IMG_5357

Aus der Praxis

Beleuchtung ist nicht mehr nur ein praktischer Aspekt des Lebens im Freien, sondern hat sich zu einem wichtigen Gestaltungselement entwickelt, das die Ästhetik und Funktion Ihres Außenbereichs verbessert. Ob Sie Ihren Garten für die abendliche Unterhaltung beleuchten, die Sicherheit erhöhen oder einfach nur eine stimmungsvolle Umgebung genießen möchten, die Wahl der richtigen Gartenbeleuchtung ist entscheidend. 

Arten von Gartenbeleuchtung 

Bevor Sie sich für eine Gartenbeleuchtung entscheiden, sollten Sie sich mit den verschiedenen Beleuchtungsarten vertraut machen: 

1 Umgebungsbeleuchtung Die Umgebungsbeleuchtung trägt zur allgemeinen Atmosphäre und Ästhetik Ihres Gartens bei. Dazu gehören Bodenstrahler, Stehlampen und dekorative Leuchten. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Stimmungsbeleuchtung den Stil Ihres Gartens und die gewünschte Lichtwirkung.

2 Sicherheitsbeleuchtung Diese Art der Beleuchtung soll die Sicherheit und Funktionalität Ihres Außenbereichs erhöhen. Dazu gehört die Beleuchtung von Wegen, Treppen und Eingängen. Achten Sie bei der Wahl der Sicherheitsbeleuchtung auf die Helligkeit und die Reichweite der Beleuchtung. 

3 Präventive Beleuchtung Die präventive Beleuchtung soll unerwünschte Besucher abschrecken und die Sichtbarkeit bei Nacht erhöhen. Mit Bewegungsmeldern und hellen Leuchten können dunkle Ecken ausgeleuchtet und mögliche Sicherheitsrisiken reduziert werden.

Wichtige Überlegungen bei der Auswahl der Gartenbeleuchtung 

Nachdem Sie sich nun mit den verschiedenen Arten von Gartenbeleuchtung vertraut gemacht haben, werfen wir einen Blick auf die wichtigen Überlegungen, die Sie anstellen sollten, bevor Sie Ihre Wahl treffen: 

Zweck und Funktionsweise Legen Sie zunächst den Zweck der Beleuchtung fest. Möchten Sie eine gemütliche Atmosphäre für abendliche Zusammenkünfte schaffen, die Wege aus Sicherheitsgründen beleuchten oder bestimmte Gartendekorationen hervorheben? Der Zweck bestimmt die Art der Beleuchtung. 

Leuchtdichte und Lichtfarbe Die Leuchtdichte wird in Lumen gemessen und gibt an, wie hell die Beleuchtung ist. Die Farbtemperatur, ausgedrückt in Kelvin (K), beeinflusst die Atmosphäre. Warmweißes Licht (ca. 2700 K) schafft eine behagliche Atmosphäre, während kühleres weißes Licht (5000 K) heller und wacher wirkt. 

Energieeffizienz Wählen Sie energieeffiziente Optionen wie LED-Beleuchtung. LED-Lampen halten länger und verbrauchen weniger Energie als herkömmliche Glühbirnen, was langfristig zu niedrigeren Energiekosten führt. 

Wasserbeständigkeit und Langlebigkeit Da die Gartenbeleuchtung unterschiedlichen Witterungsbedingungen ausgesetzt ist, ist es wichtig, wasserdichte und langlebige Leuchten zu wählen. Achten Sie auf die IP-Klassifizierung (Ingress Protection), um den Grad des Schutzes gegen Wasser und Staub zu verstehen. 

Stil und Design Die Beleuchtung sollte zum Stil Ihres Gartens passen. Achten Sie auf das Erscheinungsbild der Leuchten bei Tag und bei Nacht. Moderne Gärten eignen sich für schlichte, minimalistische Leuchten, während klassische Gärten von eleganten Laternen profitieren. 

Installation und Betrieb Achten Sie darauf, dass die gewählte Beleuchtung einfach zu installieren ist. Solarsysteme sind kabellos und einfach zu installieren, während kabelgebundene Beleuchtungssysteme möglicherweise eine professionelle Installation erfordern. Ziehen Sie auch intelligente Beleuchtungssysteme in Betracht, die sich einfach über Smartphone-Apps steuern lassen. 

Wartung und Reinigung Achten Sie darauf, wie einfach die Beleuchtung zu warten ist. Leuchten, die sich zur Reinigung leicht demontieren lassen, sehen länger gut aus. 

Budget Legen Sie ein Budget für Ihr Gartenbeleuchtungsprojekt fest. Es gibt Möglichkeiten in verschiedenen Preisklassen, daher ist es wichtig, dass Sie realistisch einschätzen, was Sie ausgeben können. 

Schlussfolgerung Die Wahl der richtigen Gartenbeleuchtung ist ein Prozess, der sorgfältige Überlegung und Planung erfordert. Wenn Sie wissen, welche Arten von Beleuchtung es gibt und welche Faktoren eine Rolle spielen, können Sie eine fundierte Entscheidung treffen, die die Ästhetik, Funktionalität und Sicherheit Ihres Außenbereichs verbessert. Ganz gleich, ob Sie eine funktionale Beleuchtung für die Wege oder eine stimmungsvolle Beleuchtung für eine magische Atmosphäre suchen, mit der richtigen Wahl können Sie Ihren Garten sowohl tagsüber als auch nachts in einen bezaubernden Ort verwandeln.

IMG_5362
06 SUS Mini Sun
Sus Small One 24V
IMG_5348

Willkommen auf der Suslight-Website

Zurzeit arbeiten wir an unserer deutschen Website. In der Zwischenzeit finden Sie Informationen über Suslight und unsere Produkte auf der niederländischen Website.